Vanesa Duarte

Rechtsanwaltsfachangestellte

Vanesa ist seit 2016 Mitarbeiterin der Moeller IP Advisors. Sie begann als Assistentin der Geschäftsführung und stieg schnell auf. Nachdem sie mehr über geistiges Eigentum erfahren hatte, begann sie für die Markenabteilung zu arbeiten.

Sie wurde als Rechtsanwaltsfachangestellte in die Patentabteilung befördert und begann mit der Erstellung von Veröffentlichungs-, Offenbarungs- und Prüfungsberichten, die an die Mandanten versandt und den lateinamerikanischen IP-Kanzleien zur Verfügung gestellt wurden.

Gegenwärtig ist Vanesa für neue Patent- und Geschmacksmusteranmeldungen in der lateinamerikanischen Region zuständig. Sie liefert den Mandanten Informationen über alle erforderlichen Dokumente für die Einreichung neuer Anmeldungen, die damit verbundenen Fristen und Kostenschätzungen. Sobald die Anmeldung eingereicht ist, sendet Vanesa die entsprechenden Einreichungsberichte und Urkunden an die Mandanten.

Bevor sie bei Moeller arbeitete, studierte sie Psychologie an der John-F.-Kennedy-Universität in Buenos Aires, Argentinien. Diese Fähigkeiten stellt sie täglich durch ihre ausgezeichneten Geschäftsbeziehungen zu den Mandanten unter Beweis.

Außerhalb ihres Berufslebens boxt Vanesa gerne, reist ins Ausland und arbeitet als freiberufliche Maskenbildnerin. Seit ihrer Grundschulzeit besucht Vanesa eine zweisprachige Schule und spricht fließend Spanisch und Englisch. Sie nimmt regelmäßig an Englisch-Sprachkursen teil.




Vanesa Duarte