Adriana Pulpeiro

Rechtsanwaltsfachangestellte für Patente

Adriana ist seit Mai 2019 Mitglied des Patent-Teams bei Moeller IP Advisors. Sie befasst sich mit Bescheiden, die von allen lateinamerikanischen Patentämtern für Patente, Gebrauchs- und Geschmacksmuster ausgestellt werden. Sie ist das Bindeglied zwischen Mandanten und technischen Patentberatern.

Bevor sie anfing, bei Moeller IP zu arbeiten, sammelte Adriana Erfahrungen in der Patentanmeldung in Italien, wo sie sich direkt mit EP- und PCT-Patentanmeldungen befasste. Sie übersetzte über 2 Millionen Wörter Patenttexte auf dem Gebiet der Mechanik, Elektronik und Software ins Englische. Davor betreute sie Markenanmeldungen und Einspruchs- und Widerspruchsverfahren in Argentinien.

Adriana schloss 2008 ihr Studium als vereidigte Übersetzerin im Sprachpaar Englisch-Spanisch an der Universidad del Museo Social Argentino (Argentinien) ab. Zuvor hatte sie 2003 eine Ausbildung als Englischlehrerin am Institut für Lehrerausbildung Joaquín V. González (Argentinien) absolviert.

Sie liest gerne, mag italienische Kunst und Kultur, reist und läuft Schlittschuh.

Sie ist Mitglied der Übersetzerkammer der Stadt Buenos Aires (CTPCBA) (Argentinien).

Sie hat unter anderem an von der WIPO in Rom und Turin organisierten Kursen über die PCT- und WIPO-Dienstleistungen sowie an einem vom EPA in Kopenhagen organisierten Kurs über die Formerfordernisse des Europäischen Patentsystems teilgenommen.

Adriana spricht fließend Spanisch, Englisch und Italienisch, verfügt über gute Portugiesischkenntnisse und spricht ein wenig Deutsch.




Adriana Pulpeiro